We gebruiken cookies om je de best mogelijke winkelervaring te bieden. Als je deze site blijft gebruiken, gaan we ervan uit dat je deze accepteert. Voor meer informatie, klik hier.
per pagina
Van laag naar hoog sorteren
  1. what to do in kathmandu ?

    Wir konnten eine wundervolle Woche in Kathmandu, Nepal verbringen und geschäftliches mit Freizeit verbinden. Neben diversen Treffen und Besprechungen mit unseren Partnern vor Ort und der Konzeption neuer alternativer Kleidung, hatten wir die Möglichkeit im Kathmandu Valley wand meer...

    0
  2. Im Sommer An Den Winter Denken…

    Weihnachten steht vor der Tür, wir freuen uns auf die Festlichkeiten mit der Familie, auf gutes Essen und vielleicht sogar winterliche Weihnachtsfeiertage.

    Und was machen wir? Ein neues Fotoshooting. Wir haben nur ein Problem: In Thailand wird der Winter auch dieses Jahr nicht ankommen. meer...

    0
  3. Intensiv

    Mit dem Backpack auf eine kurze aber intensive Geschäftsreise nach Nepal.

    Für uns ist Nepal ein Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Das Land der stolzen und tüchtigen Nepali. Das Volk, das vor gerade mal einem halben Jahr eines der verheerendsten Erdbeben in seiner Geschichte erlebt meer...

    0
  4. Es War Wieder An Der Zeit Loszuziehen

    Diesmal ging die Reise nach Köln auf die Summerjam. Der Mercedes Vito wurde wieder voll gestopft, bis nichts mehr rein passte. Und auch der Rest wurde passend gemacht.

    Nach dem ersten feucht-kalten Rock Festival, dem Sout meer...
    0
  5. Das Letzte Lied

    Langsam aber sicher beginnt die Zugabe unseres ersten Festivals; das Southside Festival in Neuhausen ob Eck ist ein voller Erfolg. Wir haben viele tolle Menschen in unserem kleinen aber sehr feinen Stand begrüßt, wir haben wahnsinnig gute Musik gehört und meer...

    0
  6. Unser Erstes Mal… Und Zwar Professionell!

    Es waren zwei lange Tage, zwei sehr lange Tage … Bei milden 30° und Sonnenschein haben wir am vergangenen Wochenende unser erstes professionelles Fotoshooting in Chiang Mai Thailand veranstaltet. Wir haben meer...

    0
  7. Kinder Haremshosen

    Ein neues Model musste her!

    Was lange währt, wird ja bekanntlich gut. Wir freuen uns daher sehr, euch unser neues Model zu präsentieren. Er entspricht mit seiner Körpergröße von 70 cm nicht gerade den Idealmaßen und ist auch noch sehr jung für dieses Business, aber meer...

    0
  8. Unser Tag Der Arbeit

    Es gibt viel zu tun… Und das am deutschen Mai-Feiertag. Zum Glück kennt man diesen Tag nicht in Thailand. Wir ziehen also zu viert los. Die Jungs gehen in die eine Seite der Stadt und die Mädels in die Andere.

    Der Tag aus der Sicht der Mädels: Nach nicht mal einem Kilometer haben w meer...

    0
  9. … Ein Auto Muss Her!

    Es ist wieder soweit: Wir haben wieder neue Hosen aus dem Norden Thailands nach Deutschland gesendet. Das waren dieses Mal so viele Hosen, dass sie nicht mehr mit dem Roller abgeholt werden konnten.

    Oder doch?
    meer...
    0
  10. Hallo…

    …Bodensee!

    Wir sind umgezogen und freuen uns, unseren neuen Firmensitz am wunderschönen Bodensee zu haben.

    Zu diesem Anlass möchten wir unser Wissen mit ein paar interessanten Fakten über den Bodensee vertiefen:

    – Der Bodensee wurde schwimmen meer...

    0
  11. Eine Reise In Eine Andere Welt

    Unsere Reise führt uns in die Stadt Pua Nan, im Nordosten Thailands in der Provinz Nan. Hier verbringen wir ein paar Tage, um die Bergstämme der Hmong kennen zu lernen. Wie wir uns erzählen lassen, ist die Geschichte der Hmong nicht von Beginn an niedergeschrieben. Ihren meer...

    0
  12. Bonzaai Auf Dem Höchsten Punkt Thailands

    Zumindest fast! Der Doi Inthanon ist mit 2.565 Metern der höchste Berg Th meer...

    0
  13. Warum Deine Hose Ein Unikat Ist

    Schon seit unserer ersten Lieferung haben wir uns gefragt, warum wir unsere Bonzaai Hosen nicht standardisieren können, die Stickereien am Bund nicht industriell gefertigt werden und nicht uniform sind. Mehr Arbeit für uns; individuelle, stylische Hosen für euch.

    Die Webereien und Stic meer...

    0
  14. Neue (Heisse) War

    Wir haben eine neue Bestellung auf den Weg nach Deutschland gebracht. Bei Mr. Ginn sind sie sicherlich in guten Händen!

    Da eure Nachfrage besonders nach den tief gechnittenen Hosen sehr groß war und wir manche von euch leider nicht beliefern konnten, haben wir jetzt einige auf Lager. Am meer...

    0
  15. Die Rose Des Nordens

    Wer schon mal in Thailand war, kann es bestätigen. Das Land das lächelns, der schönen Sandstrände und des leckeren Essens. Aber vor allem der Norden Thailands beeindruckt. Zu meer...

    0
  16. Bangkok Hat Uns

    Angekommen: 38° C und 85 % Luftfeuchtigkeit – Mindestens. Erstmal ins Guesthouse, duschen, essen, duschen und dann ab ins Einkaufszentrum: Hosen bestellen. bonzaai lebt! Mehrere Stunden verbringen wir auf dem Boden des Shops unserer Geschäftspartnerin und sortieren Hosen. Das meer...

    0
  17. Der Winterschlaf Ist Vorbei – Jetzt Sind Wir Mit Einem Online-shop Dabei

    We proudly present:

    www.bonzaai.de

    Im bonzaai Online Shop gib meer...

    0
  18. Es Läuft…

    Wir wollen uns nichts vormachen, es ist wirklich viel Arbeit… aber sie kommt von Herzen. Deswegen bestellen wir einfach noch eine neue Ladung.  Wir haben auch ein großes Anliegen an unsere Lieferantin, so viele gleiche Hosen wie möglich! Das würde uns das Leben mit bonzaai so viel einfacher meer...

    0
  19. Das Erste Mal Ist Noch Lange Nicht Vorbei…

    Wir freuen uns natürlich riesig über unsere erste Lieferung. Doch jetzt sehen wir erst die ganzen Ausmaße unseres Vorhabens. Und wir wollten uns nach erfolgreicher Bestellung, Lieferung und Einfuhr schon auf die Schultern klopfen. Jetzt haben wir einen Haufen Hosen, die erst mal verkauft werde meer...

    0
  20. Unser Erstes Mal

    Nervenkitzel pur! Ab nach Stuttgart und eine Verzollung durchführen – wie auch immer so etwas geht. Aber wir haben es geschafft: bonzaai ist entjungfert!

    Die Spannung steigt je näher wir nach Hause, nein zu unserem Firmensitz, kommen: „Was ist in dem Paket wirklich drin?“. Unsere meer...

    0
  21. Alles Erledigt. Hoffentlich!

    Naja, wir werden es sehen. Wir können unseren Lieferanten über ein paar Ecken kontaktieren, zum Glück gibt es weitere bekannte Thailand Urlauber, die uns vor Ort würdig vertreten können – Danke Oli.

    Die Ware ist bestellt und… wir haben einen Namen: bonzaai. Eigen meer...

    0
  22. Der Weg Ist Das Ziel

    Wir haben uns entschieden! Zugegeben: Ein paar Bier waren zunächst auch mit im Spiel.

    Aber erst mal nüchtern, muss man sich dann wohl wirklich entscheiden.Es folgen… unglaublich viele Telefonate und – jetzt können wir unsere regelmäßigen Treffen ja so nennen – interne Meetings: meer...

    0
  23. Bock Auf N Blog?

    …aber sowas von!!

    Ein paar Dinge müssen dringend festhalten werden, bevor wir vergessen, wieviel Herzblut tatsächlich in dieser ganzen Arbeit steckt. Am besten fangen wir dann auch erst mal von vorne an:

    Alles begann in einem Thailand Urlaub (und davon gab es meer...

    0
  24. virblatt bouwt waterfilters

    We leven in 2017 na Christus en de hele wereld is bezet door kapitalisten... De hele wereld? Nee! Een dorp in het noorden van Thailand wordt bewoond nog door onoverwinnelijke mensen, die niet aarzelen op een indringer te stoppen. Dit is waar onze volgende reis ons mee naartoe neemt. Het gaat niet o meer...
    0
  25. Hammock

    <h2>The new virblatt magazine "Hammock"</h2> Do you want to know who is in our hammock? Get inspired by Elena and Matteo, who share their thoughts about a fascinating alternative lifestyle. Dive deeper into the diverse cultures of Southeast Asian hill tribes, discover the best meer...
    0
  26. Waargebeurd verhaal

    Vaak wordt ons gevraagd waarom sommige van onze producten zo vaak uitverkocht zijn. Vanuit het oogpunt van de klant kan dit in een markteconomie enigszins eigenaardig lijken. Maar daar is een specifieke en belangrijke reden voor. <img class="size-medium wp-image-918 aligncenter" src=&q meer...
    0
  27. Baksteen door baksteen

    Vanuit Zuid-Duitsland kregen we één ding te horen: "Werk hard, werk hard, bouw je eigen huisje". Echter, deze wijsheid lijkt te zijn verdraaid in Noord-Thailand - of hebben we verkeerd begrepen iets? De wijsheid in Duitsland moet terminologisch correct zijn: hard werken, heel hard werken meer...
    0
To Top